Produktfilm


Über Produktfilme
Eine Produktvorstellung in Form eines Bewegtbildes zeigt potentiellen Käufern die Stärken und die Anwendung Ihres Produkts und kann die Entscheidung zum Kauf stark fördern. Das Medium Film ist das beste Mittel, um die Ideen, die hinter dem Produkt stecken, zu zeigen. Hat das Produkt vielleicht besondere oder versteckte Eigenschaften, kann das Video für den aussergeöhnlichen "Aha-Effekt" sorgen. Models, die mit sichtlicher Leichtigkeit mit dem Produkt umgehen und dabei Freude zeigen, animieren noch eindringlicher zum Kauf. Meist kann ein Produktfilm zwar keine Bedienungsanleitung ersetzen, aber illustriert viele Dinge besser und anschaulicher. Mit einem Film erreichen Sie für Ihr Produkt eine deutlich höhere Präsenz.


Gestaltungsmöglichkeiten
Das Produkt sollte möglichst anwendungsnah gezeigt werden – also in einer Umgebung, in der es üblicherweise auch eingesetzt wird. Dennoch kann oder muss manchmal die Wahl auch auf einen anderen zum Beispiel neutralen Hintergund fallen, was oft vom Produkt selbst abhängt. Gerade bei Präsentationen in lauten Umgebungen, oder dort, wo kein Ton erwünscht ist, sind Titel eine gute Ergänzung zum Gesehenen. Gerne werden Sprecher zur Erläuterung eingesetzt, dessen Aussagen durch Titeleinbelndungen unterstützt werden. Die Stimme wird passend zum Produkt bzw. Unternehmen gewählt, oder es gibt eine Stimme, die grundsätzlich alles für Ihr Unternehmen spricht, um so einen hohen Wiedererkennungswert zu erreichen.


Die Konzepterstellung
Stellen Sie uns das Produkt zunächst vor und nennen Sie uns die Aspekte, die hinsichtlich Ihres Produkts bzw. für dessen Bedienung besonders wichtig sind. Wir erstellen daraus einen Text, der als Leitfaden durch den Film führt. Im Konzept berücksichtigen wir bereits auch schon weitere optische und akustische gestalterische Elemente. Je nach Detailgrad erstellen wir Ihnen ein tabellarisches Drehbuch oder auch ein Storyboard.


Teammitglieder und Technik
Für unsere Poduktvideos kommen meistens 2-4 Personen während der Dreharbeiten zum Einsatz. Darunter kann zum Beispiel auch ein Model sein, das das Produkt bedient, oder sogar erklärt. Die richtige Beleuchtung gibt dem Produkt die passende Anmutung und ist für professionellen Eindruck unverzichtbar. Gerne verwenden wir stabilisierte Kamerafahrten, um den Produkten zusammen mit dem Licht eine besondere Plastizität bzw. Räumlichkeit zu verleihen.


Filmprojekte

Im Mittelpunkt unsere Arbeit steht Ihr Wunschergebnis.
Das kann je nach Projekt ganz unterschiedlich sein.